• Energiewende leichter umsetzen

    04.07.2019
    Nur wenn Gemeinden und Regionen mitwirken, kann die Energiewende in Vorarlberg gelingen. Um die Digitalisierung der regionalen Entwicklung und Energie-Raumplanung zu erleichtern, stehen jetzt zwei neue Werkzeuge zur Verfügung. Die Regio-V stellte die Zentrale Energiedatenbank Vorarlberg und das t-KVP-Tool anlässlich des Abschlusses des CESBA Alps-Projekts in Lochau (eine der Gemeinden aus der Pilotregion Leiblachtal) und einem internationalen Publikum vor.