• Wachstum nicht um jeden Preis

    16.11.2018

    Chancengleichheit für wirtschaftliche Akteure und Teilhabe aller Menschen in unserer Gesellschaft: Dies will die EU unter dem Schlagwort „integratives Wachstum / inclusive growth“ erreichen. Wie dazu die verschiedenen Förderprogramme beitragen können, diskutiert derzeit eine Arbeitsgruppe. Inspirationen holte sich die Gruppe dafür bei einem Treffen in Vorarlberg am 13. und 14. November 2018.

  • 634 Mützen für Albanien

    08.11.2018

    Strickeln, häkeln, strickeln, häkeln, stricken, häkeln … rund 25 Frauen aus dem Leiblachtal fertigten in den letzten Monaten Mützen und andere wärmende Kleidungsstücke. Die über 600 Unikate kommen bedürftigen Kindern in Albanien zugute. Sie wurden am 6. November 2018 dem „Projekt Albanien“ übergeben.

    Unter der Leitung von Sabine Hämmerle betreut das „Projekt Albanien“ rund 200 Familien. Die Mützen werden gemeinsam mit anderen Sachspenden gerade rechtzeitig vor Wintereinbruch in das Land auf dem Balkan transportiert.

    Engagement steckt an

  • Die neuen Freiwilligen

    19.10.2018

    Welche Koordination braucht freiwilliges Engagement? Dieser Frage gingen die rund 40 TeilnehmerInnen der Fachtagung „Die neuen Freiwilligen“ am 18. Oktober 2018 in Dornbirn nach. Im Zentrum der Veranstaltung standen Berichte aus der Praxis, darunter „Engagiert sein“.