Videos

Hier zeigen wir eine Auswahl an frei zugänglichen Videos zum gemeinschaftlichen, genossenschaftlich organisierten Wohnen.

Fünf Kurzfilme der Wohnbaugenossenschaften Schweiz, die auf lebendige und unterhaltsame Weise zeigen, was die Besonderheiten des genossenschaftlichen Wohnens und Bauens ausmacht.

Ein Dorf in der Stadt: Das Projekt Gleis 21
Multimedia-Reportage zum partizipativen Wohnprojekt im Wiener Sonnwendviertel.

10 Jahre Initiative Gemeinsam Bauen und Wohnen
Das Video gibt Einblick in gemeinschaftliches Leben und vermittelt, warum diese Wohn- und Lebensform für immer mehr Menschen attraktiv ist. Es zeigt, wie sich Baugemeinschaften/ Baugruppen organisieren und ein neues Wohnprojekt entsteht.

 

Der Stoff, aus dem die Träume sind (76 Min.): Wohnprojekte in Österreich von 1975-2015

 

Die WoGen erklärt die Gemeinschafts-Wohnprojekt-Idee

Die WoGen erklärt, was Clusterwohnungen sind und für wen sie geeignet sind.

Wohnen jenseits des Standards: Auf den Spuren neuer Wohnlösungen für ein differenziertes und bedürfnisgerechtes Wohnungsangebot. Online-Gespräch mit Agnes Förster, RWTH Aachen University

Bericht aus Tübingen: Baugemeinschaften als Instrument der Stadtentwicklung

Kurzfilm zur IBA-Wien Ausstellung zum Thema "Leistbarkeit und neue Wohnformen"

Vorstellung des gemeinschaftlichen Wohnprojekts kooperatives Wohnen Volkersdorf, kurz KooWo, umgesetzt von der WoGen.

FAIRantwortung - Wie nachhaltiges Leben wirklich aussieht. Über das Wohnprojekt Cambium in der Steiermark

Bahnbrechend anders wohnen - Gleis 21 Doku (2019)

Hasendorf: Ein Wohnprojekt der Zukunft? (ORF 1)

Vorstellung des genossenschaftlichen Wohnbauprojekts „wagnisART" in München

 

Wer wagt, beginnt: 85 minütiger Dokumentarfilm über das Wohnprojekt Wagnis4 in München. Ausschnitte sind kostenfrei zugänglich.