• Lingenauer Dorfgeschichte wurde lebendig

    Erzählabende bei Lingenauer Wirten waren ein durchschlagender Erfolg.

    Lingenau (me) Über 150 Besucherinnen und Besucher drängten sich beim fünften und letzten Erzählabend in die Stuben des Gasthof „Löwen“. Und sie wurden für ihr Kommen nicht enttäuscht. Zwei Lingenauer Originale erzählten aus ihrem Leben. Manfred Fink, Löwenwirt in Pension, berichtete in seiner humorigen Art darüber, wie seine Vorfahren vor Jahrzehnten den Gasthof Löwen übernahmen, der im Lauf der Jahrzehnte zu einem modernen Gastronomietrieb ausgebaut wurde.

  • Begegnungscafe für Frauen

    Das Kennenlernen, der Austausch und die Begegnungen von Frauen und Kinder unterschiedlicher Kulturen stehen im Mittelpunkt unserer gemeindeübergreifenden Initiative. Es ermöglicht den Frauen am gesellschaftlichen und öffentlichen Leben teilhaben zu können und in Kontakt mit der Bevölkerung zu kommen. Begleitet werden sie meist von ihren Deutschlehrerinnen, Patinnen oder anderen Frauen, die in der Flüchtlingshilfe engagiert sind. Wir sehen sie als wichtige Brückenbauerinnen, da sie direkt mit ihnen und mit uns in Kontakt stehen.