• Initiative für mehr Holz von hier

    In der Vorarlberger Holzbaubranche nehmen Im- und Exporte von Holz zu. Damit gehen regionale Wertschöpfung und der Klimaschutz-Vorteil verloren. Auf Einladung der Regio-V haben sich Akteure des Holzclusters am 20. Juni 2017 im LCT in Dornbirn getroffen und Maßnahmen zur Gegensteuerung diskutiert. Die Veranstaltung fand im Rahmen des alpenweiten CaSCo-Projekts statt, bei dem die Regio-V Partner ist.